Band 8   MäPo Teil 2 (1.Auflage)

Autor: Eigenverlag

Seitenanzahl: 48 (Format A5)

Druck: Klammerheftung

ISBN   nein

Auflage 50 / Nachauflage 20

Erscheinungsjahr 2014           

noch vorhanden: 9x

Anfragen über enke @ arcor.de

***

Bild und Textinformation durch die Autoren freigegeben

Teilnahme an der intern. Ausstellung NOTOS 2015 in Griechenland

                                              (erreicht Silber) 

Band 8 Ostbrandenburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 349.7 KB

Beschreibung zum Band 8 (Märkische Post, Labelübersicht)

 

Wer sich für die Labelausgaben interessiert, ist hier ganz richtig. Die Broschüre informiert nicht nur über die verschiedenen Labelserien, deren Bedeutung, sondern informiert auch über die verschiedenen Herstellungsarten, mit einer Kurzübersicht wie man die Label-Serien erkennt und natürlich auch über Besonderheiten.

Ein richtiger Katalog, so wie die anderen Broschüren aus dieser Reihe Privatpost in Ostbrandenburg. Es gibt eineKatalognummer, die Größe des Labels und die Preisgruppen sind verzeichnet. Letzteres hat sich bewährt, die Bewertung nicht in Geldform durchzuführen, sondern bei der neueren Privatpost die Einteilung in Preisgruppen. Der Markt ist noch zu sehr in Bewegung, um eine eindeutige Bewertung zu erstellen. Eine Übergangslösung erstmal.

Alles in allem dieser Band ist empfehlenswert. Eine anschauliche Komplett- Vorstellung aller bisher verausgabten Labelausgaben der Märkischen Post aus Frankfurt (Oder)

.

(Link: http://www.maerkische-post.de).

 

Aus dem Inhalt dieser Broschüre

 

·         Labelserien

·         Frankierkombinationen

·         Kooperationen

·         Label-Schnellübersicht

 

Dieser Band ist vollständig  in Farbe gedruckt und mit einem etwas kräftigeren Heftumschlag versehen.  Das Format ist benutzerfreundlich A5.

 

Erstauflage 50 Exemplare mit 48 Seiten. Nachauflage (2015)  mit 20 Stück

 

 

Redaktionsschluß 31.09.2014