Band 6 (2013)

Märkische Post (Teil 2)

Erscheinungsjahr 2013

Anzahl Seiten 52 / Auflage 50

Status: Ersetzt durch Band 6 (2016)

Der Markenkatalog

                        ***

Teilnahme am CG-Award 2015 mit Plazierung im Mittelfeld

(Platz 38 von 63)

 

Band 6 Ostbrandenburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 648.0 KB

 

Band 6/ Ergänzung 1

Märkische Post (Teil 2)

Erscheinungsjahr II.Quartal 2015

Anzahl Seiten 28 / Auflage 50

Katalogisierung der Marken bis

31.März 2015

Der Markenkatalog/ Ergänzung

Computerdruck als Beilage zum bestehenden Markenkatalog Band 6

Status: Ersetzt durch Band 6 (2016) 

 

Band 6 (2016)

Märkische Post (Teil 2)

Erscheinungsjahr 2016

Anzahl Seiten 68 / Auflage 50

Nachdruck 2017 mit 30 Exemplare

(Restbestand: 13 Exemplare)

.

Der Markenkatalog

 

Ausgezeichnet auf der Multilaterale Hertogpost 2017

in `s-Hertogenbosch

(erreicht SILBER)

Band 6.2016 Ostbrandenburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 803.7 KB

Band 6 (2017)

Märkische Post (Teil 2)

Erscheinungsjahr 2016

Anzahl Seiten 68 / Auflage 30

(Restbestand: 13 Exemplare)

.

Der Markenkatalog

 

Der Unterschied zur Ausgabe 2016 ist nur das Deckblatt

 

vorgeschlagen für den CG-Award 2017

Band 6 (BRASILIA 2017)

Märkische Post (Teil 2)

Erscheinungsjahr 2017

Anzahl Seiten 72 / Auflage 20

Hergestellt zur Teilnahme an der BRASILIA 2017.

Der Inhalt der zwei vorhergehenden Ausgaben 2016/ 2017 wurde nur um Preislisten, Zustellgebiet und noch

die geduldete Verwendung ergänzt. 

           Der Markenkatalog

SONDER EDITION

(Restbestand 11 Exemplare)

Beschreibung zum Band 6 (2016) Märkische Post 

(Der Briefmarkenkatalog)

 

Dieser schon 2013 stark nachgefragte Briefmarkenkatalog wurde erneut ab Februar 2016 aktualisiert und leicht überarbeitet angeboten. Der Redaktionsschluß ist in der Neuzeit und somit wird ein aktueller Briefmarken-Katalog zu den Marken und Label der Märkischen Post angeboten.

Vorgestellt werden alle bis zum Stichtag 23.03.2016 verausgabten Briefmarkenausgaben der Märkischen Post, auch die sogenannten Wert-Label, Not-Label und Paket-Label. Einen breiten Raum nehmen die Druckauflagen und weitere Besonderheiten zu diesen Briefmarken ein.

Alles wie gewohnt mit eigener Katalognummer, aber keine Preisangaben. Es ist aber nun endlich möglich geworden in eigens dafür vorgesehene Felder seine Marken abzustreichen - eine echte Hilfe bei Tausch-Veranstaltungen.

Der Druck ist auf Bilderdruckpapier ausgeführt, eine hochwertige Papierart.

 

(Link: http://www.maerkische-post.de).

 

Aus dem Inhalt dieser Broschüre

 

·         Briefmarken und Labelausgaben

·         Ersttagsblätter, Briefmarkenbögen

·         personalisierte Briefmarken

 

Dieser Band ist vollständig  in Farbe gedruckt und mit einem etwas kräftigeren Heftumschlag versehen.  Das Format ist benutzerfreundlich A5.

 

Redaktionsschluß 31.12.2016